Datenschutz

Unsere Homepage dient ausschließlich der Bereitstellung von Informationen über unsere Praxis und unser Behandlungsspektrum.

Der Provider der Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser beim Besuch unserer Website automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

- IP-Adresse

- Browsertyp/ -Version

- verwendetes Betriebssystem

- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

- Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Speicherung dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


E-Mail-Kontakt

Wenn Sie uns über die auf unserer Homepage genannten E-Mail-Adresse Terminwünsche oder Anfragen zukommen lassen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten wie E-Mail-Adresse, Name, Telefonnummer gespeichert, um Ihre Fragen beantworten zu können. Diese Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Dritten werden diese Daten nicht zugänglich gemacht.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, wie z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Bitte senden Sie uns daher keine vertraulichen Angaben und Daten per E-Mail. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für unverlangt zugesendete Daten und E-Mails jede Haftung ablehnen.


Ihre Rechte hinsichtlich der bei uns über Sie gespeicherten Daten

Sie erhalten jederzeit Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt werden müssen, wie z.B. im Rahmen unserer kassenärztlichen Tätigkeit. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer internen Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte:

Gudrun Rühlmann

Lindigstr. 10

36266 Heringen

Tel: 06624-6200

Email: srdrh@gmx.de

Ferner steht Ihnen ein Beschwerderecht beim für Sie zuständigen Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationssicherheit des Bundeslandes Hessen zu:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte

Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch

Gustav-Stresemann-Ring 1

65189 Wiesbaden

Telefon: 06 11/140 80

Telefax: 06 11/14 08-900

E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de

Homepage: http://www.datenschutz.hessen.de


Hinweis zur verantwortlichen Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website

Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft

Dres. med. Thomas und Stefan Rühlmann

Lindigstr. 10

36266 Heringen

Tel: 06624-6200

E-Mail: srdrh@gmx.de


Patienteninformation zum Datenschutz nach DSGVO.

Finden Sie hier die Informationen zum Datenschutz für Patienten.